Herbsttrends 2018 – Die aktuellen Looks

Zwar fällt es uns allen schwer, uns zu verabschieden von dem besten Sommer seit Jahren, von kurzen Kleidchen, schicken kurzen Denim Jeans und leichten Shirts. Dennoch blicken wir mit zwei großen lachenden Augen Richtung neuer Herbst und Winter Trends. Wir können jetzt schon sagen, die kalte Jahreszeit wird alles andere als langweilig, trist oder grau. Deine aufregenden Sommer Lieblinge sind also im Schrank gut aufgehoben und verabschieden sich damit gerne in den wohlverdienten Winterschlaf. Denn die neue Saison hat einiges zu bieten.

HENRI BENETT Damenkollektion Herbst 2018

Für Deinen perfekten Herbst Look musst Du nicht einmal auf Deine bezaubernden Kleider verzichten. Denn Kleider sind in der Herbst und Wintersaison mehr als angesagt und das in jeder erdenklichen Form und Ausführung. Ob Du es kurz oder lang, aus Flanell oder Leinen trägst, ob hochgeschlossen mit Rollkragen oder doch an warmen Herbsttagen etwas freizügiger. Es sind vielfältige Ausrichtungen möglich. Die anstehende Saison gibt kaum Grenzen vor. Was absolut angesagt ist, und das sind sich die Designer von Welt einig, ist Karo. Karierte Varianten solltest Du also unbedingt nicht vernachlässigen. Ob es nun ein Blazer, ein schickes Kleid oder Dein Mantel ist – Karo Varianten sind nicht wegzudenken. Aber nicht nur aufregende Muster stehen ganz vorne auf unserer Wishlist. Auch Klassiker in Unifarben sind geschätzte Begleiter für diesen Herbst. Unifarben ist alles andere als eintönig, auch wenn es auf den ersten Blick naheliegt. Aber stilvoll kombiniert mit den richtigen Accessoires machst Du Dein unifarbenes Lieblingsteil zu einem sehenswerten It-Piece. Die Aerostat I Bauhaus Uhr von HENRI BENETT in zeitlosem silbermatten Case ergänzt durch ein silbernes glänzendes Milanaise Armband macht Deinen Unifarbenen Look auf lange Zeit unvergesslich. Wie gesagt – Unifarben ist nicht unbedingt eintönig.